BURGERKORPORATION

DITTINGEN

Baselbieter Wiesenmeisterschaften 2020

Die Siegerwiesen der Kategorien Magerwiesen Berg- und Talgebiet befinden sich in Dittingen

Bei der Baselbieter Wiesenmeisterschaft werden die artenreichsten und schönsten Wiesen des Kantons prämiert. Damit möchten der Bauernverband Beider Basel, Baselland Tourismus und Pro Natura Baselland die breite Bevölkerung auf die Schönheit und den hohen ökologischen Wert der Wiesen aufmerksam machen und den Bauern und Bäuerinnen, die ihre Wiesen standortgerecht und mit Weitsicht bewirtschaften, Wertschätzung aussprechen.

Am Dienstag, 24. Juni 2020 wurden im Rahmen der ersten Baselbieter Wiesenmeisterschaften gleich zwei Dittinger Wiesen zum Sieger gekrönt. In der Kategorie Magerwiese (Trespenwiese) Talgebiet gewann mit der Maximalpunktzahl von 40 Punkten (!) die Wiese "Auf Hag", oberhalb des Dorfes neben dem Dittinger Flugplatz liegend, von Markus Schmidlin. Als Gewinnerin der Magerwiese Berggebiet wurde Andrea Schmidlin-Meury mit ihrer Wiese "Brunnenberg" beim Bergmattenhof ausgezeichnet.

Die Gewinner aus den Kategorien Blumenwiesen (Fromentalwiesen) Tal- und Berggebiet stammen aus Sissach und Lauwil. 

Die Burgerkorporation Dittingen gratuliert Markus Schmidlin und Andrea Schmidlin-Meury und in diesem Generationenprojekt auch ihren Familien zum grossartigen Ergebnis und zu den wunderschönen artenreichen Magerwiesen.

Impressionen der Siegerwiese in der Kategorie Magerwiese Talgebiet: "Auf Hag"

Impressionen der Siegerwiese in der Kategorie Magerwiesen Berggebiet: "Brunnenberg"

Sehen Sie auch

Öffnungszeiten Verwaltung:

Montag bis Freitag 9:30 Uhr - 11:00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung

Adresse:

Verwaltung

Burgerkorporation Dittingen

Dorfstrasse 26

4243 Dittingen

E-Mail: verwaltung@bk-dittingen.ch

Tel.: +41 79 850 30 29

  • Instagram

Letzte Veröffentlichung: 09.10.2020

Erstveröffentlichung: April 2020